Beitragsseiten

 

 

 

 

Was ist die Schädelreflexzonenmassage?

 

Die hochwirksame Reflexzonen Therapie im Schädel Bereich wurde vom japanischen Arzt Dr. Toshikatsu Yamamoto entdeckt und im Laufe von 30 Jahren systematisiert weiterentwickelt. Die Schädelreflexzonenmassage hat wie sämtliche Reflexzonenmassagen eine reflektorische Wirkung auf den gesamten Organismus.

 

Ich wende die Schädelreflexzonen Massage in Kombination mit anderen Therapieformen wie z.B. Tibetische Massage oder bei der manuelle Lymphdrainage, an.

Quelle: Oexle's Gesundheitsfachschule

 

 

Indikationen:

 

  • Akute Schmerzen und Beschwerden (ohne Fieber)
  • chronische Schmerzen und Beschwerden
  • Hirnblutungen
  • Hirnschlag (in Kombination mit Lymphdrainage)
  • Ischias Schmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Parkinson
  • Schwindel
  • Trigeminus Neuralgie